Balkonüberdachung

Balkonüberdachung: So kommt die Überdachung auf Ihre Dachterrasse

Balkonüberdachung – das ist eine Idee die viele unserer Kunden haben. Eine andere Idee ist, eine Überdachung auf eine Dachterrasse zu bauen. Was dahinter steckt ist klar: Mehr Schutz und Flexibilität für die Entspannungsoasen im Eigenheim. Hier erfahren Sie, was Sie alles Wissenswerte zu Ihrer Balkonüberdachung und wie Schmidt Überdachungen Ihnen bei einem Terrassendach helfen kann.

Sonne tanken und entspannen auf dem eigenen Balkon oder der Dachterrasse. Dort haben Sie den besten Überblick über Ihren Garten und Ihr Viertel – ob beim entspannten Frühstück mit Ihrem Partner oder sogar beim Grillen mit Freunden. Zusätzlichen Schutz vor Schnee, Regen oder Hagel bieten hier Balkonüberdachungen oder Überdachungen für Ihre Dachterrasse.

Balkonüberdachung versus Markise

Eine häufige Lösung auf Balkonen und vielen Dachterrassen ist eine Markise. Während dies natürlich eine Form der Beschattung einer Terrasse oder eines Balkons ist, kann sie nicht vor jeder Witterung schützen. Regen schadet vielen Stoffen und Hagel kann im schlimmsten Fall Löcher in Ihrer Markise hinterlassen.

Leider können wir Ihnen keine Balkonüberdachung oder Überdachung Ihrer Dachterrasse anbieten. Dafür haben wir viel Knowhow bei allem, was Sie sich für Ihre Terrassen wünschen. Im Besonderen in Sachen Überdachung.

Eine Balkonüberdachung oder Terrassenüberdachung ist hier die bessere Alternative. Geht es um den Schutz vor Regen oder Schnee, dann kommt eine Markise nicht gegen eine Balkonüberdachung an. Dasselbe gilt übrigens auch für Terrassenüberdachungen.

Doch was tun gegen Wind auf unter der Balkonüberdachung oder auch unter dem Terrassendach? Leider können wir Ihnen keine Balkonüberdachung oder Überdachung Ihrer Dachterrasse anbieten. Dafür haben wir viel Knowhow bei allem, was Sie sich für Ihre Terrassen wünschen.

Seitenteile: Terrassenüberdachung mit wenig Aufwand nachrüsten

Seitenelemente sind die optimale Ergänzung für Ihre Überdachung. Ein Terrassendach erweitern Sie bei Schmidt Überdachungen beispielsweise ganz einfach zum Kaltwintergarten. Doch eine Seitenverglasung ist die nicht die einzige Möglichkeit, Ihre Überdachung zu einem geschützten Raum zu machen.

Auch Senkrechtmarkisen, die rundum um Ihre Überdachung angelegt sind, sorgen für Sicherheit. Nicht nur bei einer Balkonüberdachung sind solche Seitenteile ideal, um Sie vor Wind und besonders vor neugierigen Blicken der Nachbarn zu bewahren. Dasselbe gilt auch für Kaltwintergärten und Terrassendächer.

Q.BUS ist das Modell für Ihre Dachterrasse

Das Modell Q.BUS ist unsere Pergola Markise. Das bedeutet, es ist eine Terrassenüberdachung aus Stoff. Damit hebt sich das Modell Q.BUS stark von unseren anderen Terrassendächern ab, die normalerweise ein Glasdach haben. Zudem können Sie dieses Modell nicht nur ganz typisch an eine Wand montieren.

Eine weitere Gestaltungsmöglichkeit ist, Q.BUS auch freistehend in Ihren Garten aufzustellen, zum Beispiel über das Eck einer Mauer. Dafür können wir drei Pfostenverkürzen und bei entsprechender Stabilität der abgrenzenden Mauer den vierten Pfosten auf das Eck stellen. Die drei kurzen Pfosten stehen damit auf der Mauer, während der vierte weiterhin fest auf dem Boden steht.

Hier finden Sie unsere Filialen

Schmidt Überdachungen hat Filialen in vielen Regionen in Deutschland. Dort beraten wir Sie gerne zu allen Themen von der Gestaltung bis zur technischen Machbarkeit auf Ihrer Terrasse. Unsere Zentrale befindet sich im Großraum Ulm. Weitere Filialen finden Sie im Moment in diesen Gebieten:

Ist Ihre Region noch nicht dabei? Wir erweitern ständig unsere verfügbaren Gebiete, um möglichst bald in noch mehr Regionen für Sie da zu sein.

Termin vereinbaren

Wird geladen ...